Grasshoppers in Celerina

Grasshoppers in Celerina

test

Trainingslager Grasshoppers Club Zürich in Celerina

Seit diesen Montag gastiert der Rekordmeister Grasshoppers Zürich im Hotel Cresta Palace in Celerina und trainiert unter der Leitung von Cheftrainer Thorsten Fink auf dem Sportplatz San Gian. Bis Samstag bereitet sich das Team auf die bevorstehende Super League-Saison vor, die bereits am 22. Juli mit dem Spiel gegen den BSC Young Boys starten wird.

Am Dienstagabend fand ein Freundschaftsspiel zwischen GC und dem FC Celerina statt. Das Spiel endete mit 8:0 für die Profis vor einer Kulisse von über 100 ZuschauerInnen, die den Match auf San Gian statt der WM-Übertragung bevorzugten. Der Nachmittag stand aber im Zeichen der WM, denn die gesamte GC-Mannschaft verfolgte das Achtelfinal-Spiel Schweiz-Schweden im FCC-Clubhaus.

Fotos GC vs. FCC

 

 

Mittwochnachmittag kamen die Junioren des FC Celerina ins Schwärmen. Während der Trainings der F- und G-Junioren gesellten sich vier GC-Profis dazu und trainierten mit den Kleinen. Als Highlight gab es am Schluss des Trainings noch ein „Mätschli“ zusammen mit den Profis, die ganz in ihrem Element waren und die Junioren begeistern konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.