COVID-Regeln: Schutzkonzept NEU

COVID-Regeln: Schutzkonzept NEU

Neue Richtlinien ab dem 1. März 2021

Seit Anfang März gelten neue Corona-Richtlinien. Fussballerisch sehen wir langsam ein Silberstreifen am Horizont. Wenn die Lage weiterhin unter Kontrolle bleibt, können wir mit dem Meisterschaftsstart im Frühling planen (inkl. Turniere). Damit dies überhaupt möglich sein wird, müssen wir uns weiterhin an alle Regeln halten.

Was ist weiterhin sehr wichtig?

  • gründlich die Hände waschen mit Seife (vor und nach dem Training)!
  • Händeschütteln/Abklatschen/Faust geben/Umarmungen nicht zulässig!
  • in Taschentuch/Armbeuge husten und niesen!
  • Bei Symptomen zu Hause bleiben!
  • Trainer müssen weiterhin eine Präsenzliste führen!
  • Abstand von 1.5 Meter muss eingehalten werden!

 

Was ist neu?

NEU: Kinder und Jugendliche bis zum 20. Lebensjahr (Jahrgang 2001 und jünger):
– Dürfen im Innen- und Aussenbereich trainieren und spielen (ohne Zuschauer)
– Ohne Einschränkung der Gruppengrösse trainieren
– Körperkontakt ist erlaubt

NEU: Jugendliche ab dem 20. Lebensjahr (Jahrgang 2000 und älter):
– bis zu 15 Personen (inkl. Trainer/in) und ohne Körperkontakt
– Abstand von 1.5m ist einzuhalten oder Maske tragen
– Nur Konditions- oder Techniktraining (keine Wettkämpfe)
– Nur im Aussenbereich

Schutzkonzept FCC_Corona_01.03.2021 DE

 

Bitte haltet euch weiterhin an diese Regeln! Jede/jeder muss mitmachen und die Regeln respektieren!

Danke an alle für das Vertrauen, die Treue, die Geduld und das Engagement! Hopp FCC!

 

Da i primi di marzo sono in vigore nuove direttive Corona. Finalmente iniziamo a vedere una luce alla fine del tunnel per quanto riguarda il calcio. Se la situazione rimane sotto controllo, possiamo iniziare a pianificare la partenza dei campionati in primavera (anche dei tornei). Per rendere possibile ciò, dobbiamo continuare a rispettare le regole.

Cosa rimane molto importante?

  • lavarsi le mani a fondo con sapone (prima e dopo l’allenamento)!
  • non stringersi la mano/darsi il cinque/pugno/niente abbracci!
  • tossire e starnutire in un fazzoletto o nella piega del gomito!
  • in caso di sintomi rimanere a casa!
  • gli allenatori devono sempre registrare i partecipanti sulla lista presenze!
  • distanza di 1.5 metri deve venire rispettata!

 

Quali sono le novità?

NOVITÀ: bambini e ragazzi/e fino a 20 anni (nati nel 2001 e più giovani):
– Possono allenarsi e giocare sia all’aperto che in palestra (senza spettatori)
– Non ci sono limiti alla grandezza dei gruppi d’allenamento
– Il contatto fisico è permesso

NOVITÀ: ragazzi/e dai 20 anni (nati nel 2000 ed oltre):
– Allenamenti permessi solo all’aperto
– Gruppi fino a un massimo di 15 persone (compreso l’allenatore)
– Nessun contatto fisico permesso
– Solo allenamento di condizione e tecnica (niente partite)
– Rispettare la distanza di 1.5m oppure mettere la mascherina

Schutzkonzept FCC_Corona_01.03.2021 ITA

 

Vi preghiamo di continuare a rispettare queste regole! Ognuna ed ognuno deve partecipare!

Grazie per la fiducia, la fedeltà, la pazienza e l’impegno! Forza FCC!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.